Kategorienarchiv: Deutschland

Dez 14

Denunziantentum

Denunziantentum   Auf seinem Blog „Achse des Guten“  ( http://www.achgut.com) beklagt der intellektuelle Henryk M. Broder  das Sterben der „demokratischen Kultur Stück um Stück.“ Gerald Hensel, Mitarbeiter des Werbekonzerns Scholz & Friends, und Anetta Kahane, Vorsitzende der Amadeu Antonio Stiftung, sollen mit ihrer Kampagne #KeinGeldfuerRechts“  zu einem Anzeigenboykott aufgerufen haben. Der Werbekonzern Scholz & Friends …

Weiterlesen »

Dez 01

Maulwurf im Verfassungsschutz

Maulwurf im Verfassungsschutz    „Wir sind ein Dienstleister für Demokratie“  wirbt der  Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) Dr. Hans-Georg Maaßen für die Legitimität der Aufgaben seines Amtes als Instrument einer streitbaren Demokratie. Schon einmal hatte Maaßen eine unglückliche Hand erwiesen, als er eine Strafanzeige gegen Unbekannt wegen der Aufdeckung des Budgetplans  in Höhe von …

Weiterlesen »

Nov 11

Trump und Protektionismus

Trump und Protektionismus     Bei seiner damaligen Antrittsrede beschwor Obama  den neuen Geist des Patriotismus, Amerika als eine Nation und ein Volk. Ein Volk das zusammensteht, die Finanzkrise 2008 meistert und den „Amerikanischen Traum“ wiederbelebt. Von alldem scheint Obama nicht viel erreicht zu haben. Arbeitsplätze  fehlen, das Land ist mehr gespalten denn je, die Schere …

Weiterlesen »

Okt 27

CETA Gipfel abgesagt

CETA Gipfel abgesagt   Am Donnerstag den 27.10.2016 sollte feierlich das Handelsabkommen CETA zwischen Kanada und der Europäischen Union in Brüssel unterzeichnet werden. Bis zuletzt versuchte  die belgische Regierung eine Zustimmung der belgischen Region Wallonie  zu erreichen. Dennoch ist das Abkommen nicht vom Tisch. Kanada erklärte sich bereit jederzeit das Abkommen zu unterzeichnen, sobald Europa …

Weiterlesen »

Okt 21

Angela Merkel, Wladimir Putin Normandie Gipfel

Angela Merkel, Wladimir Putin Normandie Gipfel   Der „Normandie Gipfel“, das Treffen zwischen Wladimir Putin, Angela Merkel, Francois Hollande und Petro Poroschenko in Berlin, hat offensichtlich kein Ergebnis gebracht. Dabei ging es bei dem Gespräch zu dem  die Bundeskanzlerin Angela Merkel geladen nach Berlin hatte, um keine geringeren Probleme als um die Lage im  Ukraine-Konflikt …

Weiterlesen »

Okt 18

Ausverkauf deutscher Hightech-Firmen

Ausverkauf deutscher Hightech-Firmen   Der chinesische Konzern San’an beabsichtigt bei dem  Münchner Leuchtmittelhersteller Osram einzusteigen. Nach der Übernahme des Chipanlagenbauers Aixtron und  dem Roboterherstellers Kuka scheint der Ausverkauf der deutschen Hightech-Firmen voranzuschreiten. Osram, vielen bekannt durch die altgediente Glühbirne, hat sich mittlerweile zu einem High-Tech Konzern mit vielen wertvollen Patenten entwickelt. Insbesondere an diesen Patenten …

Weiterlesen »

Okt 13

Bundesverdienstkreuz für syrische Polizeihelfer?

Bundesverdienstkreuz für syrische Polizeihelfer?   „Die jungen Männer haben das Bundesverdienstkreuz verdient“, sagte der SPD-Verteidigungsexperte Johannes Kahrs der „Bild“-Zeitung. „Was sie getan haben, zeugt von tiefem Respekt gegenüber ihren deutschen Gastgebern. Mehr Ankommen, mehr Integration ist kaum vorstellbar. Das ist vorbildlich.“ U.a. auch der CDU-Außenpolitiker Jürgen Klimke unterstützt diese Forderung und will sich persönlich dafür …

Weiterlesen »

Okt 04

AfD und Einheitsfeier

  AfD und Einheitsfeier   Der AfD Europaabgeordnete Marcus Pretzell lud zur Einheitsfeier nach Stuttgart/ Bad Cannstadt ein. Zu dieser Veranstaltung reiste auch seine Lebensgefährtin und AfD Sprecherin Frauke Petry an. Der  Co Sprecher der Bundes AfD und einer der drei Sprecher der LV AfD Baden Württemberg Jörg Meuthen, so wird berichtet, blieb trotz Einladung …

Weiterlesen »

Okt 04

Referendum in Ungarn

Referendum in Ungarn   Die ungarischen Wähler haben sich im heutigen Referendum gegen die europäische Kontingentlösung zur Aufteilung der Asylanten auf die Mitgliedsstaaten entschieden. Obwohl das Referendum mangels der   erforderlichen 50 % Wahlbeteiligung rechtsungültig ist, wird der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban damit die ablehnende Haltung der  Visegrad Staaten in der Flüchtlingspolitik gegenüber der Europäischen Union …

Weiterlesen »

Okt 01

Niqabverbot

Das Verbot der Niqab Wir sind nicht frei. Wir machen uns was vor. Eine Jeans mit Löchern und ein T Shirt mit der Aufschrift „refugees welcome“ zu tragen oder vollverschleiert in einer Niqab herumzulaufen drückt das Gegenteil von Freiheit aus. Der sich weltoffen und bunt glaubende T Shirt tragende Mensch reiht sich in die Gruppe …

Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

Translate »