Schlagwort-Archiv: Matteo Renzi Italien

Dez 12

Paolo Gentiloni und Bankenrettung

Paolo Gentiloni und Bankenrettung   Der Staatspräsident  Sergio Mattarella hat den Sozialdemokraten Paolo Gentiloni mit der Bildung einer neuen Regierung beauftragt. Gentiloni beabsichtigt als Nachfolger von Matteo Renzi die wirtschaftlichen Probleme anzugehen. Italien brauche dringend eine funktionsfähige Regierung. Ein großes Problem dürfte für Paolo Gentiloni die Rettung der verschuldeten Banken sein. Renzi wollte die Banken …

Weiterlesen »

Dez 11

Afrikaner stürmen spanische Grenze

Afrikaner stürmen spanische Grenze   Binnen weniger Wochen stürmten etwa 400 Afrikaner den Grenzzaun zur spanischen Exklave Ceuta in Marokko.  Ceuta in Marokko liegt an der  Meerenge von Gibraltar. Ceuta und Melilla,  250 Kilometer weiter östlich gelegen, bilden die beiden einzigen EU-Außengrenzen auf dem afrikanischen Kontinent. Der sechs Meter hohe Grenzzaun ist nur schwerlich zu …

Weiterlesen »

Dez 05

Referendum gescheitert, Matteo Renzi zurückgetreten

Referendum gescheitert,  Matteo Renzi zurückgetreten   Das Verfassungsreferendum in Italien hat Matteo Renzi verloren und ist konsequenterweise zurückgetreten. Wenn auch Finanzminister Schäuble in dem verlorenen Verfassungsreferendum keine Gefahr für den Bestand des Euro fürchtet, so scheint diese Haltung die typische  Verfahrensweise der etablierten Parteien zu sein. Jegliches Lüftchen der Angst oder jegliches Bedenken der Euro …

Weiterlesen »

Nov 25

EZB befürchtet möglichen Crash

  EZB befürchtet möglichen Crash   Deutlich warnt die EZB in ihrem am 24.11 2016 veröffentlichten „Financial Stability Review“ vor einem Crash. Die globalem Verwerfungen und Unsicherheiten könnten insbesondere Staaten mit hoher Verschuldung treffen und die Finanzstabilität dieser Staaten beinträchtigen, wobei die EZB insbesondere auch Italien nennt. Das bevorstehende Verfassungsreferendum am 4. Dezember, wird vermutlich …

Weiterlesen »

Okt 14

Weltwirtschaftskrise rückt näher

  Weltwirtschaftskrise rückt näher   Die nächste Weltwirtschaftskrise rückt näher. Die Importe und Exporte der zweitgrößten Volkswirtschaft brechen ein. China steht vor einer Immobilienblase und vor wirtschaftlichen Herausforderungen, die es nicht bewältigen kann. Auch in China spukt der Geist des Schuldenwachstums. In Europa dürfte der 4. Dezember ein markanter Tag in der Geschichte werden. Auch …

Weiterlesen »

Sep 17

Bratislava Gipfel

  Bratislava Gipfel   Europa in der Krise. Der Gipfel in Bratislava soll nach dem Brexit einen Durchbruch für einen Neuanfang bringen. Aber wie kann ein Neuanfang aussehen? Nationale Probleme plagen die Mitgliedstaaten. So berichten Medien von blutigen Krawallen nach dem Reformbeschluss in der Arbeitsmarktreform. In Italien steht Matteo Renzi vor dem Referendum, das einem …

Weiterlesen »

Sep 11

EUMed in Athen

EUMed in Athen Nun zeigt sich das wahre Gesicht der Eurpäoschen Union. Der Begriff EUMed besagt in diesem Falle nicht den Beipackzettel zum Schmerzmittel EUMed, sondern bezeichnet das Treffen der Regierungs-Chefs der Mittelmeer Staaten der Europäischen Union in Athen. Der griechische Premier Alexis Tsipras lud die Regierungschefs der sieben „mediterranen EU-Staaten“, Staatspräsident François Hollande Frankreich, …

Weiterlesen »

Translate »